Direkt zum Inhalt der SeiteDirekt zur Hauptnavigation

Die Vorteile des Direktvertriebs

Lesen Sie „Hersteller profitieren vom Direktverkauf“. Die neue Forrester-TAP-Studie (Technology Adoption Profile) wurde von Mirakl und SAP in Auftrag gegeben.

Aus dem Stand mehr Innovation

Die Hightech-Industrie ist eine schnelllebige und komplexe Branche. Hier arbeiten Innovatoren und Visionäre, die keinerlei Angst vor Neuerungen oder Umwälzungen zeigen. Wer im Wettbewerb in dieser Branche bestehen will, muss Kreativität beweisen. Mit den SAP-Customer-Experience-Lösungen können Sie zukünftige Anforderungen exakter prognostizieren und sich auf die personalisierten Details konzentrieren, die für Ihre Kunden wichtig sind. Mit unseren Werkzeugen entwickeln Ihre Fachanwender innerhalb kürzester Zeit maßgeschneiderte Kundenlösungen – ohne jede Hilfestellung der IT-Abteilung.

Hintergrundinformationen finden Sie in „Wissen kompakt“

Wissen kompakt
Die Chancen im Aftermarket

Die Umsätze mit Anschlussgeschäften steigen vor allem dann, wenn den Bestandskunden kontinuierlich entsprechende Angebote unterbreitet werden. Für die Hersteller ist es daher erfolgsentscheidend, erstklassige Kompetenzen in diesem Geschäftsbereich aufzubauen und sie mit Selfservice-Angeboten zu kombinieren.

Wissen kompakt
Die Macht des Kunden nutzen

Heutzutage sind die Menschen durch ihre Mobilgeräte ständig vernetzt – und dies wirkt sich nicht nur auf den Stil der Kommunikation aus. Auch die Einstellungen gegenüber einigen der grundlegendsten Elemente und Abläufe des Handels haben sich verändert.

Wissen kompakt
Harmonisierung der Kundenprozesse

Hightech-Unternehmen müssen alle Prozesse rund um ihre Kunden harmonisieren. Kunden erwarten ein konsistentes und überzeugendes Erlebnis in jeder Interaktion und über alle Vertriebskanäle hinweg.

Mit SAP-Customer-Experience-Lösungen Datenschätze heben

Stellen Sie sich ein leistungsfähiges Frontoffice vor, das Einsicht in die vollständigen Kundendaten hat: in die Notizen Ihrer Vertriebsmitarbeiter ebenso wie in die Inhalte der Telefonate mit dem Kundendienst. Unter solchen Bedingungen können Ihre Mitarbeiter Kunden ohne jede Verzögerung unterstützen und müssen niemanden an eine andere Abteilung verweisen. Ihre Daten sind bislang wie Puzzleteile in einer Box. Alle sind da, aber sie ergeben kein Gesamtbild. SAP-Customer-Experience-Lösungen sammeln Ihre gesamten Daten und stellen sie in einem einfachen, übersichtlichen Format zusammen – die perfekte Voraussetzung für kurze Reaktionszeiten und maßgeschneiderte Kundenerlebnisse.

Nutzen Sie Ihre Daten mit unseren Omnichannel-Lösungen an jedem Touchpoint mit Ihren Kunden, damit Sie einen hochgradig personalisierten Service bieten können. Sie positionieren sich so erfolgreich als Hightech-Anbieter mit Echtzeit-Agilität und der dafür nötigen Portion Intuition.

Digitale Tools für die Omnichannel-Welt

Die Grenzen zwischen B2B und B2C verschwimmen immer mehr. Die SAP-Hybris-Lösungen helfen Ihnen bei der Formulierung einer klaren Vision. Mit ihnen bauen Sie lebenslange Kundenbeziehungen und langfristige Einnahmequellen auf. Sie senken Ihre Kosten, erwirtschaften höhere Erträge und optimieren Ihre mobile Leistung. Gleichzeitig leisten Sie einen herausragenden Kundenservice.

Kundenbericht: Ingram Micro

Als E-Commerce-Plattform nutzt Ingram Micro Mobility die Lösung SAP Commerce. Mit ihr kann das Unternehmen die Anforderungen seiner Kunden optimal erfüllen und gleichzeitig den durchschnittlichen Bestellwert und die Konversionsraten steigern. Aber nicht nur die Kundeninteraktionen wurden verbessert, sondern auch die Geschäftsabläufe gestrafft sowie ein Umsatzzuwachs und eine schnellere Wertschöpfung für Kunden erzielt.

Analystenbericht
MGI 360 Market Ratings: Studie zu flexiblen Abrechnungslösungen, 2016
Lesen Sie, wie MGI Research Abrechnungssoftware danach bewertet, wie gut sie die Einführung neuer Erlösmodelle unterstützt, sodass neue und sich entwickelnde Geschäftschancen möglichst schnell monetisiert werden können.
Video
Kundenbericht: Die digitale Transformation von Adobe

Adobe hat Produkte und Services in die Cloud verlagert. Dabei entstehen Herausforderungen hinsichtlich der Abrechnung. Erfahren Sie, wie Adobe sie mit SAP Hybris Billing meistert.

Blogbeitrag
Wie Restaurants vom Interesse für Hightech profitieren
Kunden teilen ihre Daten bereitwillig, wenn sie dadurch einen besseren Service und personalisierte Angebote erhalten.