Direkt zum Inhalt der SeiteDirekt zur Hauptnavigation
Die DSGVO ist da.
Sind Sie bereit?

Sind Sie geschäftlich in Europa tätig? Erfassen und verarbeiten Sie personenbezogene Daten von Personen, die sich in der Europäischen Union befinden? Wenn dies der Fall ist, müssen Sie die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU einhalten, die verlangt, dass Sie Verbrauchern die Möglichkeit geben, personenbezogene Daten, die Sie für sie erfassen, zu verwalten und zu kontrollieren. Die Nichteinhaltung dieser Verordnung könnte Sie 20 Millionen € oder bis zu 4 % Ihres weltweiten Jahresumsatzes kosten – je nachdem welcher Betrag höher ist.

SAP Customer Experience bietet hier Unterstützung.
Unser GDPR Readiness Toolkit unterstützt Sie dabei, sich auf die Umsetzung der DSGVO-Anforderungen für das Einholen des Einverständnisses und das verantwortungsbewusste Management Ihrer Kundendaten vorzubereiten.

Laden Sie unser GDPR Readiness Toolkit herunter, das folgende Elemente enthält:

  • Leitfaden zur Umsetzung der DSGVO-Anforderungen im Bereich Kundenidentitäts- und Zugriffsmanagement
  • Technische DSGVO-Selbstbeurteilung zum Kundenidentitäts- und Zugriffsmanagement
  • DSGVO-Compliance-Matrix

 

GDPR Readiness Toolkit für das Kundenidentitäts- und Zugriffsmanagement

Neue DSGVO: Ihre Einwilligung erforderlich
Verpassen Sie keine Innovationen und Veranstaltungen von SAP.
Wir informieren Sie gerne.