Direkt zum Inhalt der SeiteDirekt zur Hauptnavigation
Fallstudie

Habermaass: Online Shops Based on SAP Hybris Commerce Handle High Influxes

Die Holzspielzeuge und Brettspiele von HABA sind weltweit bekannt. Zur Firmenfamilie gehören insgesamt zehn Marken mit unterschiedlichem Produktportfolio. Neben den klassischen Vertriebskanälen setzt das Unternehmen verstärkt auf E-Commerce: Jeden zweiten Euro verdient HABA inzwischen online. Doch die Bestellanstürme am Wochenende legten die extern gehostete Lösung regelmäßig lahm. Deshalb entschied sich HABA für eine Lösung auf der Basis von SAP Hybris Commerce. Das Unternehmen entwickelte die Onlineshops für jede Marke immer selbstständiger. So kann es dafür sorgen, dass die Webshops während der Hauptlastzeiten stabil funktionieren.

Weitere Sprachen
English